Grunddaten

Objekttyp: Überdämmung einer Tiefgarage
Ort: 6490 Andermatt
Baubeginn: 2014
Bewohnt seit: 2015
Konstruktionsweise: Mischbau (Beton/Holz)
Architekt: Marazzi + Paul Architekten AG, Zürich

© Bilder:Andermatt Swiss Alps AG, Ganz&Co AG

Wärmedämmende Leichtschüttung in den Schweizer Bergen

Andermatt, Schweiz | Schweiz

GEOCELL im Andermatt Swiss Alps Resort

Andermatt ist ein Ganzjahres-Ferienort im Herzen der Schweizer Alpen. Derzeit wird in Andermatt vom ägyptischen Milliardär Samih Sawiris das Resort Andermatt Swiss Alps entwickelt. Im Endausbau umfasst es sechs Hotels im 4- und 5-Sterne-Bereich, rund 500 Apartments in 42 Gebäuden, rund 25 Villen, Kongresseinrichtungen sowie eine Schwimmhalle und einen 18-Loch-Golfplatz. Zudem werden die Skigebiete Andermatt und Sedrun zur attraktiven Skiarena Andermatt-Sedrun zusammengeführt.

 Die Kombination der besonderen Eigenschaften von GEOCELL -  ausgezeichnete Wärmedämmung, geringes Gewicht, Drainagefähigkeit und Unbrennbarkeit – haben deutlich für den Einsatz als Leichtschüttung über der Tiefgarage von Apartmenthäusern gesprochen.

Der Dorfkern von Andermatt wird weitgehend autofrei gehalten, deshalb sind im Zentrum rund 2000 Tiefgaragenplätze für PKW’s geplant. Zusätzlich bietet jedes der Apartmenthäuser unterirdische Abstellplätze für die Gäste.

Das Herzstück des Projekts Andermatt Swiss Alps bilden 42 Apartmenthäuser. Über 30 regionale, nationale und internationale Architekturbüros haben die Häuser individuell entworfen. Dadurch wird sich das Resort unmittelbar an den bestehenden Ort Andermatt anschmiegen.

Die Apartmenthäuser vereinen zeitgenössische Architektur mit dem Charakter eines traditionsreichen Schweizer Bergdorfs. Der Bezug zum historischen Ortsbild ist allgegenwärtig – traditionelle und ortstypische Materialien wie Holz, Naturstein und Glas setzen die modernen Akzente des «Alpine Chic».

Objektdaten:

Investitionsvolumen: 1.8 Mrd. Franken
Fläche: 1,4 Mio. Quadratmeter
Sechs Vier- und Fünfstern-Hotels mit rund 850 Zimmern
Rund 500 Apartments und 25 Privatvillen
35'000m2 Geschäftsfläche
Sport- und Freizeit-Zentrum
Kongress- und Konzerthalle für 600 Personen
Rund 2000 Parkplätze
Golfplatz mit 18 Löchern
Skiarena Andermatt-Sedrun