Grunddaten

Niedrigenergiehaus Hoce

Hoce bei Maribor | Slowenien

Heutzutage kann nur Qualität und energieeffizientes Bauen ökobewußte Kunden dazu überzeugen, ein angenehmes Zuhause zu gründen. Das alles bietet ein Niedrigenergie- Doppelhaus in Hoce bei Maribor, Slowenien.

Für die Dämmung unter der Bodenplatte war GEOCELL Schaumglas aufgrund seiner außergewöhnlichen Eigenschaften, der einfachen Verarbeitung und der Zeitersparnisse beim Einbau die einzig vernünftige Wahl. Die Qualität kann man auch bei anderen wichtigen Baumaterialien finden: Dreifach Verglasung und 20 cm dicke Steinwolle Platten für die Dämmung der Wände sind nur ein Paar Qualitätsmerkmale, die  dazu beitragen, dass für die Heizung lediglich 13, 84 kWh/m2 verbraucht werden. Für ein gutes Wohnklima werden auf 143 m2 Wohnfläche auch die Wärmepumpe, Belüftungsanlage mit Wärmerückgewinnung und Bodenheizung sorgen.

Das Niedrigenergie-Doppelhaus in Hoce bei Maribor wurde nur bis zum 4. Bauphase gebaut, um den Käufer die Möglichkeit zu bieten, sich beim Innenausbau zu verwirklichen und ein Ambiente zu schaffen, das man sich wünscht. Ruhige Lage, Sonne  fast den ganzen Tag lang und ein Bach in der unmittelbarer Nahe schaffen einen idealen Ort sich als junge Familie wohl zu fühlen, naturverbundenes Leben zu führen und dennoch schnell ins Zentrum zu gelangen.